Workshop (Geo-)datenqualität in der Anwendung von Agrosystemdaten

Anmeldung zum FAIRagro-Workshop (Geo-)datenqualität in der Anwendung von Agrosystemdaten am 06. und 07.06.2024 in Braunschweig (JKI-Standort Messeweg). 

In FAIRagro, einem Konsortium der Nationalen Forschungsdateninfrastrukur (NFDI), richten wir ein Feedback- und Kurationssystem ein, um die Qualität von Forschungsdaten anwendungsangepasst zu dokumentieren und damit deren Wiederverwendungswert, beispielsweise in einer bestimmten Modellierung, zu erhöhen. Ziel des Workshops wird es sein, eure anwendungsspezifischen Bedürfnisse im Bereich Datenqualität von (Geo-)daten zu identifizieren, um diese in unsere zukünftige Arbeit zu integrieren. Als Personen, die täglich aktiv mit Geodaten arbeiten, könnt ihr für euren spezifischen Anwendungsfall die Kriterien definieren, die wirklich relevant sind und in späteren Datenqualitätstemplates und -tools verwendet werden sollen. 

Der Workshop findet am 06. und 07.06.2024 lunch-to-lunch statt. Einen Überblick zur Zeitplanung findet ihr hier: 

Tag 1: Datenqualität

12:00 – 13:00

optionales gemeinsames Mittagessen

13:00 – 18:30

  • Icebreaker
  • Keynote (Daniel Martini, Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. – KTBL)
  • Ergebnisse der Umfrage: Datenqualität in der Anwendung von Agrosystemdaten (Jannes Uhlott, Julius Kühn Institut – JKI)
  • Gruppenarbeit
  • Postersession 

ca. 18:30

Gemeinsames Abendessen (Conference Dinner)

Tag 2: Data Fitness For Use

9:00 – 13:00

  • Impulsvortrag zu Data fitness for use
  • Keynote (Julia Fischer, Helmholtz Centre for Environmental Research – UFZ, Leipzig) 
  • Gruppenarbeit 
  • Take Home Messages

13:00

optionales gemeinsames Mittagessen im Anschluss

Ein Kontingent zur vergünstigten Hotelübernachtung ist bis zum 10.04.2024 für 20 Personen reserviert. Weitere Infos folgen nach der Anmeldung. 

Es gibt die Möglichkeit, am Donnerstag vor und am Freitag nach dem Workshop in der Kantine in Braunschweig gemein zu essen. Für Donnerstagabend ist ein gemeinsames Abendessen geplant. Bitte gebt dafür unten im Formular an, wenn ihr daran teilnehmen möchtet. 

Es gibt außerdem die Möglichkeit, in einer Postersession eigene Arbeiten und Ergebnisse rund um das Thema Datenqualität zu präsentieren. Tragt dazu bitte den Titel des Beitrags im Formular ein. 

Die Anmeldung ist über das unten stehende Formular bis zum 22.05.2024 möglich. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 30 Plätze begrenzt. Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an Jannes (jannes.uhlott@julius-kuehn.de) wenden.

    Kontaktinformationen (erforderlich)

    Bevorzugte Sprache(n) beim Workshop (Mehrfachauswahl möglich) *

    Eigener Beitrag (optional)

    Essen (optional)

    Gemeinsames Mittagessen in der Kantine am Donnerstag vor dem Workshop (selbstzahlend)

    Gemeinsames Mittagessen in der Kantine am Freitag nach dem Workshop (selbstzahlend)

    Gemeinsames vegetarisches Abendessen am Donnerstag (“Conference-Dinner”)

    Datenschutz (erforderlich)