Jetzt anmelden: 1. Workshop der DBG-AB Bodensensorik und Pedometrie

Die Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft (DBG) und FAIRagro laden alle Interessierten herzlich ein zum ersten Workshop der DBG-AG Bodensensorik und Pedometrie: „Eingangsdaten für die großräumige Prognose von Bodeneigenschaften“

Worum geht’s?

  • um den Bezug, die Anwendung und Generierung erklärender Eingangsdaten wie beispielsweise Reliefattribute, Wetterdaten oder Bodenreflektanzkomposite
  • um die Etablierung von Datenzugängen und -beschreibungen entsprechend der FAIR-Prinzipien

Der Workshop findet statt am Julius Kühn-Institut, Erwin-Baur-Strasse 27 in 06484 Quedlinburg, am 18. und 19.9.2024, 13 bis 13 Uhr (Lunch to Lunch).

Interesse? Dann bitte anmelden bis spätestens 31.7.2024 bei markus.moeller@julius-kuehn.de oder michael.blaschek@rpf.bwl.de

Vorträge und Poster sind herzlich willkommen! Zusammenfassungen (max. 300 Wörter) bitte der Anmeldung hinzufügen. Wir freuen uns auf Sie!


Beitrag veröffentlicht

in

,

von